Mundartmesse und Prinzenbiwak

In das neue Jahr starten wir am Sonntag, 13.01.2019 um 9:15 Uhr mit einer Mundartmesse in der St. Adelgundis Kirche Koslar. Alle Texte und Lieder liegen in Schriftform aus und werden in kölscher Mundart vorgetragen und gesungen. Zu dieser Messe lädt der Vorstand alle Mitglieder, die Koslarer Bevölkerung sowie Gäste aus nah und fern recht herzlich ein. Alle Besucher dürfen gerne im Ornat bzw. Kostüm erscheinen. Singen, schunkeln, lachen und klatschen ist ein selbstverständlicher Bestandteil dieser außergewöhnlichen Messe.

 

Nach der Messe zieht die GKG in die Bürgerhalle. Dort startet um 11:11 Uhr ein Prinzenbiwak. Der Eintritt ist frei. Zu dieser Veranstaltung haben zahlreiche befreundete Vereine ihre Teilnahme zugesagt. Sie werden ihre Tollitäten und Gesellschaften präsentieren.

 

Alle Gäste können sich auf einen bunten und stimmungsvollen Sonntag freuen. Im Verlaufe des Nachmittags gibt es eine Cafeteria mit Kaffee und Kuchen.


Anmeldung zum Karnevalsumzug

 

"D´r Zoch kütt“ heißt es wieder am Tulpensonntag. Um 13:00 Uhr startet der große Karnevalsumzug ab der Bürgerhalle.

 

Nicht nur für das Dreigestirn ist das auf dem imposanten Wagen der Prinzengarde einer der Höhepunkte der Session.

 

Ihr möchtet dabei sein? Dann meldet euch bis spätestens 27. Januar an bei Heinz Theo Meurer, 0172 2427102 oder meurerengel@t-online.de.

 

Hier ein paar Impressionen des Umzugs der vergangenen Session.

 

 


Große Kostümsitzung

am 16. Februar 2019

Bürgerhalle Jülich-Koslar

Beginn: 19:30 Uhr